Gesellschaftsrecht

Das Gesellschaftsrecht regelt juristische Personen, die nach dem Handelsgesetzbuch 6102 gegründet wurden. Das im Juli 2012 in Kraft getretene Handelsgesetzbuch 6102 bestand darin, das Engagement der Aktionäre und langfristige Investitionen zu verbessern. Erleichtern Sie die Gründung und Führung eines Unternehmens und reduzieren Sie die Regulierungslast – insbesondere für kleine Unternehmen.

Das Unternehmen unterliegt auch dem Vollstreckungs- und Insolvenzrecht, dem Gesetze der Verpflichtungen 6098, den Richtlinien der Europäischen Union und Gerichtsverfahren und ist das wichtigste Rechtsinstrument für die organisieren und Führung von Geschäften.

In der Türkei gab es nach der statistischen Veröffentlichung des Ministeriums für Zoll und Handel in den zwölf Monaten bis zum 31. Dezember 2013 49.943 Unternehmensgründungen. Die Zusammensetzung des Registers in Bezug auf Körperschaftstypen ist in den letzten Jahren relativ stabil geblieben. Die beiden wichtigsten Körperschaftstypen der Gesellschaft mit beschränkter Haftung und der Aktiengesellschaft sind unverändert geblieben und machen durchweg über 99% des Registers aus. In jedem Zwischenjahr des letzten Jahrzehnts haben Gesellschaften mit beschränkter Haftung das Register dominiert und einen Anteil von über 79%.

Nach Angaben des Ministeriums für Zoll und Handel hat sich die Zahl der Unternehmen in ausländischem Besitz in der Türkei in den letzten zehn Jahren verachtfacht und von nur 4.303 im Jahr 2003 auf 36.950 im Jahr 2013 gestiegen. Unternehmen in deutschem Besitz machen mit Abstand den größten Anteil aus für 15% (5.651) aller Unternehmen in ausländischem Besitz; Auf die in britischem Besitz befindlichen Unternehmen entfielen auf den zweiten Platz 7% (2.635) und auf die dritten auf die niederländischen Unternehmen 6% (2.286).

21.973 dieser Unternehmen in ausländischem Besitz sind in Istanbul tätig, davon 8.383 im Groß- und Einzelhandel, 3.495 im Immobilienbereich und 3.163 im verarbeitenden Gewerbe.

Eine türkische staatliche Agentur, die ausländische Investitionen fördert, prognostiziert, dass das Land 2014 weiterhin ausländische Direktinvestitionen anziehen wird, insbesondere in den Bereichen Energie, Bankenversicherung, Finanzen und Automobilindustrie. Die Türkei erhielt 2013 internationale Direktinvestitionen in Höhe von 12,6 Milliarden US-Dollar, ein Rückgang von 4,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Die Anwaltskanzlei Esmeray bietet ihren Geschäftskunden eine breite Palette von Rechtsdienstleistungen an, darunter Unterstützung bei der Gründung von Aktiengesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung sowie bei der Verwaltung von Unternehmenszusammenschlüssen und Vermögensübernahmen. Unabhängig davon, ob der Geschäftsbedarf die Ausarbeitung von Verträgen oder die Überprüfung und Vorbereitung anspruchsvoller Betriebsvereinbarungen umfasst, verfügen wir über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um dem Geschäftsinhaber einen soliden und zuverlässigen Rechtsbeistand zu bieten.

Unsere Erfahrungen im Umgang mit Geschäftstransaktionen ermöglichen es uns auch, Personen, die in die Unternehmenswelt eintreten möchten, über die jeweilige Geschäftseinheit zu beraten, die für ihre spezifischen Bedürfnisse am besten geeignet ist. Wir sind bestrebt, die alltäglichen Bedürfnisse und Anliegen unserer Unternehmens- und Geschäftskunden auf vertrauenswürdige und kostengünstige Weise zu erfüllen.

Unsere Dienstleistungen umfassen:

  • Durchführung einer Unternehmensgründung;
  • Auswahl der vorteilhaftesten Form der Geschäftseinheit;
  • Vorbereitung von Gründungs-, Organisations- und Gründungsdokumenten, einschließlich Aktionärs-, Partnerschafts- und Betriebsvereinbarungen;
  • Strukturierung, Verhandlung und Dokumentation komplexer Handelsgeschäfte, Joint Ventures und strategischer Partnerschaften;
  • Beratung in Fragen der Unternehmensführung, einschließlich Verwaltungsdokumenten, Zusammensetzung des Verwaltungsrats, Verantwortlichkeiten des Verwaltungsrats, Treuhandpflichten, Änderungen in der Geschäftsführung;
  • Entwurf von Einkauf, Leasing, Herstellung und Produktvertrieb, einschließlich solcher mit exklusiven Gebieten, Bereichen mit Hauptverantwortung und anderen Beschränkungen und Verträgen für Vertriebsmitarbeiter; Beratung in Bezug auf Fragen des Internetverkaufs und des elektronischen Handels; Erstellen und Verwalten von Wettbewerbsverboten;
  • Vorbereitung, Überprüfung und Verhandlung von Kauf, Verkauf und Leasing von Investitionsgütern;
  • Ausarbeitung und Überprüfung der Beschäftigungspolitik und -verfahren; Ausarbeitung von Arbeitsverträgen und Verträgen mit unabhängigen Auftragnehmern; Beratung in Bezug auf die Umsetzung von Richtlinien und die Einhaltung von Gesetzen in Bezug auf den Arbeitsplatz; Verteidigung der Arbeitgeber gegen administrative und gerichtliche Maßnahmen wegen Verstößen gegen das Arbeitsrecht;
  • Fusionen, Übernahmen, Umstrukturierungen und Verkäufe von Unternehmen;
  • Bereitstellung von Stellungnahmen zu bestimmten Praktiken oder Richtlinien;
  • Unternehmens- und Handelsstreitigkeiten;
  • Rechte / Pflichten von Schuldnern und Gläubigern von Unternehmen;
  • Streit zwischen Aktionären;
  • Schutz des geistigen Eigentums einschließlich Patent-, Marken-, Software- und Technologielizenzen und Softwareentwicklung;
  • Steuern und strategische Planung;
  • Regierungsbeziehungen und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften;
  • Insolvenz-, Insolvenzreorganisations- und Liquidationsverfahren.

Jetzt Anrufen